PRAKTISCHE TIPPS & NEWS

BLOG

Neue Streuobstwiese in Altenhain

EcoTrade & Plant-for-the-Planet: Neue Streuobstwiese in Altenhain

„Stop Talking – Start Planting”, lautet das Motto der Klimaorganisation Plant-for-the-Planet, die Kinder und Jugendliche weltweit zu Klimabotschaftern ausbildet. Gemeinsam mit der Organisation hat EcoTrade eine neue Streuobstwiese im Zentrum von Altenhain angelegt. Mehr dazu in diesem Blogbeitrag.

Was ist Plant-for-the-Planet?

Plant-for-the-Planet geht auf ein Schulreferat aus dem Jahr 2007 zurück. Zu diesem Zeitpunkt war Felix Finkbeiner, der das Projekt zusammen mit seinem Vater Frithjof ins Leben rief, gerade einmal neun Jahre alt.

Plant-for-the-Planet hat sich das ambitionierte Ziel gesetzt, Zeit seines Bestehens nicht weniger als eine Billionen Bäume zu pflanzen. Inzwischen ist die Organisation bereits in 74 Ländern aktiv und veranstaltet Workshops für Kinder und Jugendliche. Die Teilnehmer pflanzen eigenständig Bäume, pflegen diese und tragen damit einen Teil zum Schutz der Natur und zum Klima bei. Aus den Veranstaltungen gingen bereits mehr als 88.000 junge Klimabotschafterinnen und -botschafter hervor. Bisher wurden etwa 13,6 Milliarden Bäume gepflanzt.

Kooperation mit EcoTrade: In Altenhain entsteht eine neue Streuobstwiese

Bei seinen Workshops arbeitet Plant-for-the-Planet mit lokalen Forst- und Umweltinstitutionen zusammen. Eines der Projekte wurde mit der EcoTrade Leipzig GmbH realisiert.

Durch unsere Unterstützung konnte eine neue Streuobstwiese im Ortszentrum von Altenhain bei Trebsen angelegt werden. Dabei haben Kinder zusammen mit ihren Eltern die von uns bereitgestellten Obstbäume gepflanzt. Damit die Hochstämme sicher stehen, wurden diese an die stabilen und dauerbeständigen Rundpfosten aus Recyclingkunststoff angebunden und der Stamm zum Schutz vor Verbiss durch TUBEX FruitWrap geschützt. Die angelegte Obstwiese mit Äpfel-, Birnen-, Pflaumen- und Kirschbäumen soll im kommenden Frühjahr mit einem Blühstreifen, der mit TURFquick Saatvlies angelegt wird, einem Insektenhotel und einer Sitzbank ergänzt werden.

Damit entsteht eine neue „grüne Oase“ inmitten des Ortszentrums, zum Verweilen, aber auch als ein neuer Lebensraum für Vögel und Insekten. Zudem sorgen die neuen Bäume in Zukunft zur Verbesserung des Klimas im Ort. Sie bereichern das Bodenleben und fördern den Wasserhaushalt. Die teilnehmenden Kinder sind stolz auf die geleistete Arbeit und das Ergebnis. Sie wollen gern die Verantwortung in der Pflege und Bewässerung der Bäume übernehmen, um in Zukunft fleißig ihr eigenes Obst zu ernten.

Gemeinsam für nachhaltige Projekte

Als Unternehmen unterstützen wir gern nachhaltige Projekte. Durch die vermittelte Umweltpädagogik der Plant-for-the-Planet-Akademie von Kindern für Kinder wird das Bewusstsein für Natur- und Klimaschutz intensiviert. Die damit verbundenen Pflanzaktionen vor Ort verstärken die Verantwortung für Nachhaltigkeit und Umweltschutz jedes Einzelnen. Daher werden wir auch weiterhin diese Projekte fördern und Stadtbegrünung sowie die Entwicklung im ländlichen Raum unterstützen.

Wenn auch Sie EcoTrade als starken Partner für ein nachhaltiges Projekt gewinnen möchten, kontaktieren Sie uns jetzt.

Jetzt Kontakt aufnehmen

Zurück

© 2021 EcoTrade Leipzig GmbH
Externe Resourcen sind ohne Cookies leider nicht verfügbar. Cookies erlauben
';