PRAKTISCHE TIPPS & NEWS

BLOG

TÜV bestätigt Fallschutz bei BodMat Bodenschutzgitter | EcoTrade Leipzig

TÜV bestätigt die Fallschutzeigenschaften des EcoTrade BodMat Bodenschutzgitters

bodmat ecotrade fallschutz test tüv zertifikat

Die Qualität und Nachhaltigkeit unserer EcoTrade Produkte spielt für uns eine sehr wichtige Rolle – gerade, wenn sie für Spielhügel in Parks oder Kindergärten eingesetzt werden. Um den Fallschutz unseres Bodengitters BodMat zu untersuchen, haben wir den TÜV Rheinland gebeten, eine Prüfung gemäß der Norm EN 1177:2018 durchzuführen. Die Messergebnisse und der Prüfbericht bestätigen, dass unser Bodengitter die natürlichen Fallschutzeigenschaften der Grünflächen nachhaltig unterstützen. Vor allem wird durch das BodMat die Grasnarbe vor der intensiven Beanspruchung der spielenden Kinder geschützt und dadurch Bodenverdichtung mit der damit verbundenen Reduzierung der Fallschutzeigenschaften vermieden. Die natürliche Oberfläche bleibt damit dauerhaft erhalten, die Spielflächen bleiben optisch natürlich grün und der Fallschutz wird nachhaltig sichergestellt.

Um den Nachweis der Fallschutzeigenschaften durch TERRAM BodMat geschützter Grünflächen zu führen, hat der TÜV die Prüfung auf 2 Spielplätzen an verschiedenen Messpunkten durchgeführt. Dabei wurden ebene Flächen genau so berücksichtigt, wie Böschungen an Spielhügeln sowie Spielplätze, wo BodMat bereits seit 3 Jahren bzw. 1 Jahr fest in der Grasnarbe verwachsen war, als auch neu verlegter Fallschutz. Um aussagekräftige Informationen zum Produkt und den Fallschutzeigenschaften zu erhalten, hat der TÜV mehrere Ergebnisse pro Messpunkt gesammelt sowie als Referenz auch Messungen an Grünflächen durchgeführt, die nicht von BodMat Bodengitter geschützt wurden.     

Die Messergebnisse bei dieser praxisnahen Überprüfung durch den TÜV, haben die Fallschutzeigenschaften unseres BodMat Bodenschutzgitter nach EN 1177:2018 auf diesen Spielplätzen bestätigt und es wurde an einzelnen Stellen Fallschutz von über 3m Fallhöhe nachgewiesen. Ebenso hat die Auswertung der Ergebnisse gezeigt, dass BodMat den Fallschutz dauerhaft verbessert, wogegen die Fallschutzeigenschaften von Oberboden oder Rasen sehr schnell durch die Belastung abnehmen. Die Messergebnisse von BodMat geschützten Grünflächen weisen kontinuierlich gute Ergebnisse bei mehreren aufeinanderfolgenden Versuchen auf wobei der Fallschutz der Referenzflächen ohne das Bodengitter mit jedem weiteren Versuch stark vermindert wird. Dort wird der Boden schnell stark verdichtet und der Fallschutz geht verloren.

Was die Prüfung und die Messergebnisse bestätigt haben, zeigt sich auch immer wieder in der Praxis auf den Spielplätzen. Neue Spielplätze mit großen Grünflächen sehen bei der Eröffnung toll aus aber schon kurz danach sind viele Stellen durch die intensive Nutzung der Kinder schadhaft. Dort ist der Rasen abgetreten und der Boden festgestampft. An diesen Stellen versickert kein Regenwasser mehr, es bildet sich Pfützen und Matsch und bei Trockenheit sind diese Stellen hart wie Beton. Daher sehen viele Grünflächen auf Spielplätzen nicht nur unschön aus, sondern können für die Kinder auch zur Gefahr werden. Das flexible und weiche TERRAM BodMat Bodengitter verfestigt die Grasnarbe und verhindert, dass Rasen abgetreten und der Boden verdichtet wird. Dadurch bleiben die Grünflächen auf den Spielplätzen nicht nur schön anzusehen, sondern auch sicher für Ihre Kinder.

Wie auch Sie einen flexiblen Fallschutz für Spielplätze anlegen, lesen Sie in unserem Fallbeispiel Fallschutz für Spielplätze und Spielhügel. Für weitere Informationen nehmen Sie gern Kontakt mit uns auf. Wir beraten Sie gern!

Zurück

© 2019 EcoTrade Leipzig GmbH