PRAKTISCHE TIPPS & NEWS

BLOG

Terrassenvlies: Effektiver Schutz vor Unkraut

Terrassenvlies: Effektiver Unkrautschutz

Im professionellem Garten- und Landschaftsbau ist das Premium Terrassenvlies längst nicht mehr wegzudenken. Das spezielle Vlies schützt mühevoll angelegte Terrassenbauten langfristig vor dem Befall von Unkraut. Neben seinen hervorragenden Filtereigenschaften wird das Vlies vor allem auch als umweltfreundliche Alternative zu chemischen Unkrautvernichtern genutzt. Wir erklären im Blog, warum sich der Einsatz eines Terrassenvlies allemal lohnt.

 

Beständig - Das Terrassenvlies als Unkrautschutz

Damit die Freude an der neuen Terrasse langfristig anhält und sich der Pflegeaufwand in Maßen hält, ist eine gute Vorbereitung des Untergrunds unerlässlich. Das Terrassenvlies wird dabei direkt unter der Unterkonstruktion für Terrassendielen oder zwischen dem Erdreich und der Verlegeschicht aus Splitt oder Sand für Terrassen- oder Steinplatten eingelegt. Dadurch werden beide Schichten nicht nur langfristig voneinander getrennt, sondern es wird zudem verhindert, dass Unkraut von unten durch das Vlies wachsen kann. Der Einsatz von weiteren Maßnahmen zur Bekämpfung des Unkrauts wird damit hinfällig. Einmal verlegt, müssen Sie das Vlies nicht mehr erneuern oder pflegen.

Lesetipp: Bauen und Konstruieren mit Baustoffen aus Recyclingkunststoff

Atmungsaktiv – Besser auf Premiumqualität setzen

Das PREMIUM Terrassenvlies von EcoTrade besteht aus einem speziellen Geotextil, welches durchlässig für Sauerstoff, Wasser und Nährstoffe ist, während es Unkraut dauerhaft blockiert. Dank dieser Eigenschaften kann das thermisch gebundene Faservlies beispielsweise Regenwasser ungehindert passieren lassen ohne es zu speichern. Das erschwert Flugsamen das Anwurzeln, weil sie keinen nahrhaften Boden zum Anwachsen vorfinden. Anderseits wird durch die Wasser- und Luftdurchlässigkeit auch die Bildung von Pilzen oder Schimmeln unter der Terrasse verhindert.

Lesetipp: Unkrautvlies im Vergleich: Günstig vs. Profi-Qualität

Umweltfreundlich – Die Alternative zu chemischen Mitteln

Der Einsatz von chemischen Unkrautvernichtern kann sich langfristig auf Nachbarpflanzen und Böden auswirken. Mit unserem Terrassenvlies bieten wir daher eine umweltfreundliche Alternative. Das Vlies wurde zwar aus Kunststofffasern hergestellt, lässt sich aber vollständig recyceln ohne schädliche Rückstände im Boden. Selbst nach jahrelangem Einsatz kann es ohne Beschädigungen ausgebaut und ggf. wiederverwendet werden. Auf diese Weise wird die Verwendung von Kunststoff deutlich nachhaltiger. Wir selbst setzen bei der Produktion unserer Gartenvliesstoffe auf Recyclingmaterial und geben damit Kunststoffmüll eine neue Funktion mit einem neuen Lebenszyklus.

Weitere Informationen und Bestellmöglichkeiten zu unserem Terrassenvlies finden Sie online in unserem TerraGala Shop.

Zurück

© 2022 EcoTrade Leipzig GmbH
Externe Resourcen sind ohne Cookies leider nicht verfügbar. Cookies erlauben
';