PROFESSIONELL & NACHHALTIG BAUEN

TERRAM – Geokunststoffe

nachhaltigen Erfolg durch Qualität und Beständigkeit

TERRAM Weedguard Plus - Unkrautvlies

TERRAM WEEDGUARD PLUS PROFI UNKRAUTVLIES

Das extra robuste Unkrautvlies in Profi Qualität zur umweltgerechten Bekämpfung von aggressiven Wurzelunkräutern und einen wirksamer Unkrautschutz in Stein- oder Schottergärten

Einsatzmöglichkeiten vom Unkrautvlies

  • Blumenbeete und Vorgärten
  • Schaugärten und Pflanzinseln
  • Baum- und Strauchpflanzungen
  • Hecken- und Randstreifen
  • Mulch- oder Filtervlies
  • Wege- und Terrassenbau
  • Kiesbeete und Steingärten
  • Schutzlage unter Rasenneuanlage
  • Sandkästen und Spielplätze

Vorteile vom Unkrautvlies

  • erleichtert die Pflege im Garten
  • Unkrautbekämpfung ohne Chemikalien
  • reduziert die Austrocknung des Bodens
  • zuverlässige Unterdrückung von Wurzelunkräutern
  • verhindert das Anwachsen von Flugsamen
  • gleichzeitig Trenn- und Filterlage
  • erhöht die Bodenstabilisierung
  • hohe Materialfestigkeit
  • durchlässig für Wasser, Luft und Nährstoffe
  • unauffällig, UV-stablil und dauerbeständig
  • einfaches Zuschneiden und Verlegen
  • erhältlich bis zu 4,50m Rollenbreite
  • SLG zertifiziert

Beschreibung vom Unkrautvlies

Weedguard Plus Unkrautvlies ist ein besonders robustes Geotextil von TERRAM. Die spezielle, flach verfestigte Faserstruktur des Unkrautvlieses verhindert als Schutzlage, dass darunter liegende Wurzelunkräuter durch das dichte und feste Gewebe ans Tageslicht wachsen können. Durch den Lichtmangel verkümmert das Unkraut. Damit hält TERRAM Weedgurard Plus Beete und Ziergärten ohne den Einsatz von chemischen Herbiziden von Unkräutern fern und erleichtert die Pflege im Garten oder von öffentlichen Grünflächen. Damit Blumen, Sträucher und Bäume gepflanzt werden können, werden individuell Löcher ins TERRAM Weedguard Plus geschnitten.

Neben der Schutzfunktion vor Unkrautwachstum, erfüllt das Vlies weitere Funktionen. So trennt das Unkrautvlies verschiedene Erdschichten, wie den oberflächigen Zierkies oder Mulch vom Oberboden und verhindert das Vermischen dieser miteinander sowie verfestigt und stabilisiert den Boden. TERRAM Weedgurard Plus ist zudem auch noch ein Filter. Regenwasser, Nährstoffe oder Luft gehen durch die Fasern in den Boden hindurch, Sand, Kies, Erde oder Mulch werden hingegen zurückgehalten.  

Die hohe Qualität vom TERRAM Weedguard Plus Unkrautvlies zeichnet sich nicht nur in der hohen Festigkeit, der langen Materialbeständigkeit und leichten Verarbeitung aus, sondern durch die besonderen Eigenschaften der speziellen Vliesstruktur. Diese speichert nur sehr wenig Wasser. Durch die fehlende Feuchtigkeit und die feste Faserstruktur wird es herumfliegenden Samen von Unkräutern stark erschwert sich oberhalb der flachen Struktur vom TERRAM Weedguard Plus zu keimen und anzuwurzeln. Der Unkrautschutz vom TERRAM Unkrautvlies Weedguard Plus beseht daher nicht nur durch die Unterdrückung und das Durchwachsen von Unkräutern aus dem Boden unterhalb der Dekorschicht aus Zierkies, Mulch oder Steinen gegeben, sondern auch der Schutz vor anwachsenden Unkräutern.

Das TERRAM Weedguard Plus ist das verstärkte Unkrautvlies, als das TERRAM Weedguard. Das robustere Unkrautvlies ist speziell bei aggressiven Unkräutern sehr wirksam oder eignet sich durch die höhere mechanische Festigkeit gegenüber scharfen und spitzen Kanten sehr gut im Stein- oder Schottergarten.

Durch die Profi Qualität, große Materialfestigkeit und den zuverlässigen Unkrautschutz, wird TERRAM Weedguard Plus bereits seit vielen Jahren erfolgreich als Unkrautvlies im professionellen Garten- und Landschaftsbau für eine umweltgerechte Bekämpfung von Wurzelunkräutern in Gärten und öffentlichen Grünflächen eingesetzt.  

TERRAM Weedguard Plus Unkrautvlies eignet sich daher besonders für die folgenden Anwendungen: 

  • Gartenbau und Landschaftsgestaltung
  • öffentliche Grünflächen
  • Hecken und Randbepflanzungen
  • Gehwege und Pflasterflächen
  • Terrassenbau und Holzdielen
  • Bepflanzte Böschungen
  • Gestaltung von Dachgärten
  • In Pflanzkästen und Hochbeeten
  • bei der Rasenneuanlage oder unter Rollrasen
  • Sandkästen und Spielplätzen
  • Solarparks und Energieanlagen
© 2022 EcoTrade Leipzig GmbH
Externe Resourcen sind ohne Cookies leider nicht verfügbar. Cookies erlauben
';